Lipopower Kur

" Du bist so alt wie Deine Blutgefäße"

Unsere Blutgefäße versorgen die verschiedenen Organe mit Blut, das den Sauerstoff und lebenswichtige Substanzen in die Zellen der Organe schleust. Wenn die Blutgefäße diese wichtige Aufgabe nicht mehr in vollem Umfang nachkommen, spüren dies die einzelnen Organe.

Im Laufe des Lebens kann es zu Ablagerungen an den Gefäßen oder einer Arteriosklerose kommen und diese können unterschiedliche Ausmaße annehmen. Durch Fettablagerungen, Zellwucherungen und die Neubildung von Bindegewebe wird der Durchmesser der Gefäße langsam kleiner und der Blutfluß schwächer. Diese Veränderungen treten nicht nur an einem Gefäß auf sondern im gesamten Kreislaufsystem.

Durch eine Ultraschall-Untersuchung können die Gefäße vermessen werden. An der Halsarterie, die sehr dicht unter der Haut liegt, kann man feinste Gefäßveränderungen erkennen. Die gängige Methode ist die "Intima-Media-Dicke" (IMD) zu bestimmen.

Hinzu kommen noch weitere Risikofaktoren, wie Übergewicht, Bewegungsmangel, Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Gicht und Metall-Belastungen.

Beschwerden an den Organen durch die schlechtere Durchblutung (Arteriosklerose) sind die Folge und können sich in folgenden Symptomen zeigen:

Herz: Herzbeschwerden bei Belastung, Enge in der Brust und Luftnot

Beine: Schmerzen beim Gehen

Gehirn: Schwindel, Ohrensausen, auch ev. kurzfristige Sehstörungen

Die Lipopower Kur

In einer entsprechenden Infusion werden bestimmte Fettsäuren, Phosphatidylcholin (PPC) als Kurzinfusion in die Vene verabreicht.

Die Anzahl der Infusion richtet sich nach dem Gesundheitszustand und können bis zu 5 mal pro Woche gegeben werden.

Die Frequenz der Behandlung spreche ich gerne mit Ihnen ab.

Phosphatidylcholin finden wir in Sojalecithin und es spielt eine wichtige Rolle in unserer Zellmembran, in Nervenzellen und in der Bildung von Gewebshormonen.

Über 1.000 Publikationen und Studien über die Wiksamkeit von PPC sind dokumentiert.

Die Lipopower Kur ist hilfreich zur Unterstützung bei:

  • Verengung der Gefäße, Arteriosklerose
  • Durchbluttungsstörungen
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Verbesserung bei Herzkranzgefäßverengung
  • Vorbeugung und Nachsorge bei Schlaganfall
  • offene Beine
  • Verbesserung der Fließeigenschaft des Blutes

In Verbindung mit Veränderung des Lebensstils und einer individuellen Zusammenstellung von Vitaminen und Mineralstoffen ist die Wirkung bereits nach einigen Behandlungen zu spüren.

Die Lipopower Kur von Dr. Sprachmann ist auch als Buch erhältlich.